1. Fahrsicherheitstraining 2017 in Baltringen - speziell für Leichtbaufahrzeuge ohne Helferchen - - - - Fahrspaß pur!


Unser 1. Fahrsicherheitstraining 2017 speziell für Leichtbaufahrzeuge ohne Helferchen mit Ausnahme eines "Dickschiffes" als Ersatz für den "verletzten" Caterham.
Auch dieses Jahr hatten wir Wiederholungstäter. Thomas, Sabrina und Thomas hatten Fahrspaß diesmal  auch teils bei starkem Regen.
Aber, das Wetter war so vorhergesagt und ist auch wirklich so gekommen Regen.. Regen ... und teils starker Regen.
Nach einem kurzen Briefing und Besprechung ging es mit einem abgesteckten Slalom zum Ein- und Warmfahren los - noch ohne Regen.
Schon bei den ersten Bremsübungen fing es an zu regnen. Aber genau das wollten unsere Teilnehmer ja erleben .... wie verhält sich mein
Fahrzeug bei Nässe und verschiedenen Fahrbahnbelägen. Zum Abschluß baute unser Trainer Gunnar wieder den Slalom-Parcour (Race of Champions)
auf und unsere Teilnehmer konnten die gelernten Fahrmanöver bei einem kleinen Mann zu Mann (Frau) Duell mit Zeitnahme einbringen.
Alle hatten richtig Fahr-Spaß trotz Regen. Vielen Dank an Gunnar unseren Trainer und unsere Teilnehmer. Ihr wart eine tolle Truppe.

Herzlichen Dank an Thomas Lehmann, unseren Wiederholungstäter, für die super tollen Bilder und die 2 Videos.


Wir freuen uns auf unser nächstes Training am 10. Juni 2017.

Rita und Gunther mit Team


-> Bildergallery dazu